Tischtennis‎ > ‎

Aktuelles

Herren III : Niederlage gegen die Großen

veröffentlicht um 15.01.2019, 02:47 von TSV Tischtennis


14.01.19
Mit einer 2:9 Niederlage startete die dritte Herren des TSV Klein Heidorn am Montagabend in die Rückrunde. Ein gut aufgelegter Torsten Wenzel schaffte es immerhin, den favorisierten Gästen vom MTV Großenheidorn ZWEI Punkte im Einzel abzunehmen. Gegen Marco Beckmann und Ex-Klein Heidorner Michael Schulz setzte sich Torsten jeweils im fünften Satz durch. Auch insgesamt lieferte die dritte Herren einen besseren Eindruck als zur Vorrunde: In den übrigen Partien wurden eine ganze Reihe von Sätzen erst in der Verlängerung entschieden. Ein 'schöneres' Endergebnis lag da durchaus in Reichweite.

Herren I : Sieg im Spitzenspiel

veröffentlicht um 13.01.2019, 12:07 von TSV Tischtennis


12.01.19
Nach der Rasur am Vorabend präsentierte sich die erste Herren der Klein Heidorner im Spitzenspiel gegen den TSV Neustadt II deutlich besser. Das obere Paarkreuz der Heidorner steuerte mit einer sehr guten spielerischen Leistung in Doppel und Einzel entscheidend zu einer 4:1 Führung bei. Am Samstagnachmittag hatte nur das mittlere Paarkreuz gegen die dort mit Tom Franke und Dirk Kretschmer stark besetzten Neustädter das nachsehen - auch, wenn der verletzte Schlagarm von Florian Selent als Entschuldigung herhalten könnte. Yannek Kuhlmann und Michael Arndt, im Doppel noch mit Schwächen (also eher bei dem Alten), machten dann im unteren Paarkreuz den 9:5 Sieg perfekt. Ein Dank geht noch an die Neustädter, die sich trotz der Niederlage im Anschluß zu nettem Plausch und Kaltgetränk im Clubraum einfanden.


Herren I : Erste Niederlage

veröffentlicht um 13.01.2019, 12:04 von TSV Tischtennis


11.01.19
Einen ganz 'schlimmen' Freitagabend erwischte die erste Herren des TSV Klein Heidorn in Berenbostel. Im Auftaktspiel der Rückrunde wollte man eigentlich die weiße Weste beibehalten - so aber bezog man von Gastgeber TK Berenbostel eine 1:9 Klatsche. Ins Bild paßte daher auch das Detail, daß man in den ersten Partien die fünften Sätze lieber den Freunden aus Berenbostel überließ, und somit die Chance auf eine mögliche Rückkehr ins Spiel schmälerte. Der Schmerz der Niederlage konnte dann dankenswerterweise mit von Siegerseite beigesteuerter Pizza abgemildert werden. Danke für die Notfallversorgung !  :-)


Herren IV : Aus im Pokal

veröffentlicht um 13.01.2019, 12:01 von TSV Tischtennis


11.01.19
Die vierte Herren mußte beim Gastgeber SSV Kirchhorst II eine knappe 4:6 Niederlage hinnehmen und schied damit aus dem Pokalwettbewerb aus.

Herren II : Pokalspiel gegen die SG Misburg III

veröffentlicht um 08.01.2019, 02:22 von TSV Tischtennis


07.01.19
Da hat man am Montagabend noch einmal die Kurve gekriegt: Schon im Doppel lag das Glück auf Seiten der Klein Heidorner, die sich jeweils im fünften Satz durchsetzten. Volker Kiel und Valentin Wittbold sogar nach 6:10 im Entscheidungssatz. In den ersten Einzeln lief es bei Michael Arndt und Volker Kiel zunächst sehr 'bescheiden'. Mit der anschließenden Niederlage von Valentin Wittbold mußte man dann sogar einen 2:3 Rückstand hinnehmen. Danach fand die zweite Herren aber wieder zurück in die Spur und entschied alle weiteren Einzel für sich. Endstand 6:3, und ab ins Achtelfinale des Regionspokals.

Pokalturnier des TuS Empelde

veröffentlicht um 08.01.2019, 02:19 von TSV Tischtennis   [ aktualisiert: 09.01.2019, 00:02 ]


04/05/06.01.19
Das neue Jahr startet traditionell mit dem Pokalturnier in Empelde. Ein toller Zuspruch kam diesmal vom TSV Klein Heidorn - mit zehn Spielern nahm man an den Konkurrenzen teil. Yannek Kuhlmann und Adis Bajric 'gaben' sich das Turnier sogar an allen drei Tagen und traten auch in höherklassigen Gruppen an. Sehr erfolgreich präsentierten sich die Jugendlichen des TSV. In der Schüler/Jugend Klasse bis 900 Q-TTR fielen alle ersten Plätze an die Heidorner. Als Sieger im Einzel konnte sich Hagen Meyer durchsetzen. Kira und Fin Waßmann standen im Doppel an der Spitze des Feldes.




Keine neue Rückrunde ohne Abschluß der Vorrunde !

veröffentlicht um 29.12.2018, 06:54 von TSV Tischtennis


27.12.18
Ihren genußvollen Jahresabschluß möchten die Klein Heidorner Tischtennisspieler zum Anlaß nehmen, allen anderen Freunden und Sportkollegen einen schönen Jahreswechsel und ein auch sportlich gesundes Jahr 2019 zu wünschen! Eure Klein Heidorner.

Ein Dank geht noch an alle, die zum Gelingen der Abschlußfeier beigetragen haben, einen besonderen - wieder einmal - an Herrn Sterner Sen. für das leckere Menü.

Deister Cup mit Klein Heidorner Beteiligung

veröffentlicht um 18.12.2018, 03:19 von TSV Tischtennis


16.12.18
Am Vortag noch auf den Landesmeisterschaften, ließ es Kira Waßmann sich nicht nehmen, gleich am nächsten Tag an der Schülerinnen B Konkurrenz des Deister Cups teilzunehmen. Mit der späteren Siegerin Melanie Bretzke (TSV Ihringshausen) und Nicole Biketov (TTG 207 Ahrenbsurg/Großhansdorf) erwischte Kira hier eine starke Gruppe, und mußte mit nur einer gewonnenen Partie in der Trostrunde fortsetzen. Hier konnte sie ihre Sicherheit zurückerlangen und am Ende als Siegerin der Trostrunde bestehen.


Ebenfalls am Sonntag nahm Paul Stiller die Herausforderung an, für den TSV Klein Heidorn in der offenen Klasse der männlichen Jugend zu starten. Alle seine Gegner hatten mindestens 300 TTR mehr zu bieten. Paul vermochte bei dieser Konkurrenz zwar nicht, einen Satz für sich zu entscheiden, überzeugte in Barsinghausen aber mit durchweg starken Spielleistungen.

Kira Waßmann auf den Landesmeisterschaften

veröffentlicht um 18.12.2018, 03:14 von TSV Tischtennis


15.12.18
Alarm! Kira war am Samstag noch nicht einmal aufgestanden, als die Meldung kam, daß sie noch als Nachrückerin die Möglichkeit hätte, bei den Landesmeisterschaften in Helmstedt zu starten. Aber eine Sportlerin läßt sich davon nicht irritieren - also schnell die Sachen gepackt und mit Trainer Thorsten Sterner zum Turnier. In der Schülerinnen C Konkurrenz standen mit Fee Banse, Lisa Luong-Thanh, sowie Smilla Wittek dort natürlich sehr, sehr schwere Aufgaben vor Kira. Zu einem Sieg in einer Partie hat es diesmal leider noch nicht gereicht, aber als Erfolg ist zu werten, daß Kira auf ihrer Landesmeisterschafts-Premiere eine tolle Leistung am Tisch abrufen konnte.

Winter-Regionsrangliste

veröffentlicht um 15.12.2018, 12:45 von TSV Tischtennis


15.12.18
Ein Turnierpferd springt nur so hoch, wie es muß. In Gruppe A, Klasse 4 der Winter-Regionsrangliste reichte es für Michael Arndt so zum unerwarteten Gruppensieg. Kurioser Endstand: Fünf Spieler mit jeweils 3:2 Spielen, Michael aber mit dem besseren Satzverhältnis. Qualifiziert sich damit für Klasse drei. Ein schöner Erfolg auch für Ranglisten-Neueinsteiger Adis Bajric. Am Samstagnachmittag setzte er sich in der Gruppe B der Klasse 4 an die zweite Stelle und sammelte reichlich TTR Punkte. Volker Kiel, dritter Spieler des TSV Klein Heidorn auf der Rangliste, hatte schon in seiner ersten Partie das Pech, sich gegen Adis einen "Kolbenfresser" in der Schulter zuzuziehen. Danach reichte es dann aber noch mit einer 2:3 Bilanz zum Gruppenvierten.


1-10 of 302