TSV Klein Heidorn II - TSV Mariensee/Wulfelade II - 9:3

Gepostet am: Oct 17, 2017 1:55:56 PM

16.10.17

Da die Gäste aus Mariensee auf ihre Nr.2, Petr Tomanek verzichten mußten, hat man es den Klein Heidornern schon wieder zu einfach gemacht. Mit Hilfe aller drei gewonnenen Doppel konnte man sich einen bequemen Vorsprung erspielen, der bis zum Schluß hielt. Adis Bajric, Michael Arndt und Volker Kiel an diesem Abend ohne Satzverlust. Daher grüßt die II. Herren nun vermutlich bis Donnerstag von der Tabellenspitze - dann wird man gegen die favorisierten Neustädter sicherlich Federn lassen müssen.

Spielbericht (click-tt)