Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Wunstorfer Stadtmeisterschaften - zwei Vizetitel in offener Klasse

veröffentlicht um 29.05.2016, 04:06 von Thorsten Sterner
Am Samstag dem 28. Mai fanden in Bokeloh die Wunstorfer Stadtmeisterschaften der Damen und Herren statt. Unterteilt war die Veranstaltung in die folgenden Turnierklassen:
- bis QTTR 1250
- bis QTTR 1500
- offene Klasse

In der Klasse bis 1500 gingen für den TSV Klaus Gentz, Bernhard Buch und Reiner Tafelski an den Start. Trotz guter Spiele konnte sich kein Klein Heidorner Akteur für die Hauptrunde qualifizieren. Besonders unglücklich schied Bernhard Buch nach der Gruppenphase trotz einer 3:1 Bilanz aus.

In der offenen Klasse war der TSV mit Volker Kiel, Raffaele Benkler und Thorsten Sterner vertreten. Neuzugang Michael Arndt war ebenfalls mit der von der Partie, allerdings noch für den TuS Wunstorf. Im Doppel erspielten Arndt/Benkler sich den dritten Platz, Sterner/Kiel belegten Platz zwei. Im Einzel wurde Michael Arndt Dritter und Thorsten Sterner Zweiter.
Comments