Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Verletzungspech schlägt am Ende mit Rang 8 zu Buche

veröffentlicht um 27.03.2014, 03:22 von Thorsten Sterner   [ aktualisiert 10.09.2016, 12:04 von Florian Selent ]
Eine eher durchwachsende Saison hat die I. Jugend hinter sich. Durch den verletzungsbedingten Ausfall von Spitzenspieler Flo mussten das Ziel einen der vorderen Plätze zu erreichen weit runtergeschraubt werden. Am Ende der Saison steht nun mit ausgeglichenen Punkte- und Spielverhältnis der Achte Platz.
Auch wenn die Ziele deutlich nach unten geschraubt werden mussten, haben sich alle Spieler - vor allem gegen Ende der Saison - deutlich verbessern können. Auch in der nun anstehenden spielfreien Zeit wird konsequent an weiteren wichtigen Punkten gearbeitet, so dass bis Saisonbeginn eine weitere Steigerung jedes einzelnen Spielers erwartet werden darf.
Comments