Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Thorsten gewinnt zusammen mit Michael Teichmann "SC Steinhude" den Wunstorf Pokal 2017

veröffentlicht um 09.05.2017, 07:31 von Reiner Tafelski   [ aktualisiert: 09.05.2017, 07:46 ]
Das Wunstorf-Pokal Turnier war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg. 30 Wunstorfer Tischtennisspieler trafen sich in Steinhude zum Doppelturnier, das nun schon zum 6ten mal vom Stadtring Wunstorf durchgeführt wurde.  Wie immer waren die Paare zufällig zugeordnet und doch stärke mäßig so sortiert, sodas es wieder sehr viele 5 Satz Spiele und damit fast immer enge Begegnungen gab. Im Endspiel trafen jeweils Klein Heidorner mit Steinhuder Spielpartner aufeinander. 
Thorsten Sterner und Michael Teichmann waren am Ende, nach 5 umkämpften Sätzen, die glücklichen Gewinner gegen Michael Arndt und Stefan Barbara. Wie auch im letzten Jahr stand so ein Klein Heidorner wieder mit ganz oben auf der Siegerliste. 


Comments