Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Saisonstart mit Schwierigkeiten

veröffentlicht um 12.09.2012, 08:16 von Thorsten Sterner   [ aktualisiert 10.09.2016, 12:04 von Florian Selent ]
Mit leichten Schwierigkeiten begann die Saison der I. Jugend im ersten Saisonspiel gegen den SV Emmerke. Nach den erwarteten 1:1 Doppeln stand es nach der zweiten Einzelrunde lediglich 5:5. Am Ende konnte die I. Jugend doch noch mit 8:6 zwei für die Tabelle wichtige Punkte nach Hause retten.

Es punkteten:
Flo (dreimal9
Jan (zweimal)
Niklas und Sönke (je einmal)
sowie das Doppel Flo/Niklas
Comments