Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Noch Potential nach oben

veröffentlicht um 08.01.2012, 11:06 von Thorsten Sterner   [ aktualisiert 10.09.2016, 12:02 von Florian Selent ]
Nicht ganz nach Maß viel der Rückrundenauftakt der II. Jugend aus. In Steinbergen merkte man den Spielern noch deutlich die trainingsfreie Zeit an und so geriet die Mannschaft schnell mit 0:5 in Rückstand. Erst im dritten Durchgang deutete sich wieder so etwas wie Normalform und Gegenwehr an, so dass ein Endstand von 5:8 erreicht werden konnte.
Es punkteten:
Jan Dudek (3x)
Lucien Mannsfeld (1x)
Marcel Wilczek (1x)
Comments