Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

... noch ein Überraschungserfolg

veröffentlicht um 22.03.2017, 04:59 von Thorsten Sterner
Obwohl man sich für das Kellerduell gegen Mariensee am vergangenen Samstag eine Chance 'ausgerechnet' hatte, blieben die Klein Heidorner doch hinter den eigenen Erwartungen. Am Ende zeigte der Spielstandanzeiger leider nur ein 7:9.

Das darauffolgende Heimspiel gegen die zweite Garnitur aus Frielingen war für Montagabend angesetzt. Gegen die favorisierten Gäste fand man im Laufe der Partie glücklicherweise zu Lockerheit und guter Spielstärke zurück - ein zwischenzeitlicher Rückstand von 2:6 konnte in einen 9:7 Erfolg verwandelt werden. Zugleich war dies auch der erste Heimsieg der Saison.
Großen Anteil daran hatte sicherlich Carsten Rothmund, der mit phantastischen, ja geradezu 'demütigenden' Paraden glänzen konnte.
Comments