Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

II. Jungen zieht ins Regionspokalhalbfinale ein

veröffentlicht um 17.03.2012, 15:49 von Thorsten Sterner   [ aktualisiert 10.09.2016, 12:02 von Florian Selent ]
Am Montag dem 12. März war die II. Jungen, zum Viertelfinale des Regionspokals, zu Gast in Bokeloh. Nach nur 75 Minuten Spielzeit konnte Lucien schließlich den Siegpunkt zum 6:2 Sieg erzielen. Im Halbfinale wartet nun der Sieger aus der Partie 
Bemerode II - Arpke. Bei diesem Spiel hat unsere Niedersachsenligareserve Heimrecht.
Comments