Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Herren II : Schwache Vorstellung in Großenheidorn

veröffentlicht um 27.01.2019, 07:19 von TSV Tischtennis

26.01.19
Da die Großenheidorner auf einen Einsatz von Nils Neumann verzichten mußten, wäre die zweite Mannschaft der Klein Heidorner im Auswärtsspiel am Samstagnachmittag eigentlich nicht von vornherein chancenlos gewesen. Nachdem Adis Bajric und Michael Arndt ihr Doppel im fünften Satz, und damit, nach Kiel/Hohenhaus, den zweiten Punkt für den TSV holen konnten, waren es wiederum Michael und Adis, die sich im Einzel gegen Mathias Grosche, und im anderen Fall gegen Jürgen Feick durchsetzen konnten. Diese 4:2 Führung blieb aber leider eine Momentaufnahme - alle anderen folgenden Einzel gab man mit mehr oder weniger schwachen Vorstellungen an den MTV Großenheidorn ab. Ein 4:9 Endstand aus Sicht der Klein Heidorner, der kein gutes Licht auf die Mannschaft warf.


Comments