Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Herren III : Chance auf Revanche vertan

veröffentlicht um 10.11.2019, 12:38 von TSV Tischtennis   [ aktualisiert: 10.11.2019, 20:10 ]

10.11.19
Nachdem man in der regulären Vorrunde gegen den TTT Nord Garbsen III schon nicht gut aussah, wollte man es jetzt im Regionspokal besser machen. Der 'Plan' ging beim neuerlichen Zusammentreffen am Sonntagmittag aber leider nicht auf. Die dritte Herrenmannschaft des TSV konnte den Heimvorteil nicht nutzen und blieb deutlich unter ihren Möglichkeiten. Die Garbsener nutzten dafür die Heidorner Mutlosigkeit zu einer eigenen 5:1 Führung. Torsten Wenzel und Hicham Dalloul konnten anschließend zwar noch gegen Alexander Zitzer, bzw. Igor Raykhman auf 3:5 verkürzen, Bernhard Buch und Reiner Tafelski gelang aber nicht mehr der mögliche Anschluß.



Comments