Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Herren II : Erfolg im Spitzenspiel gegen den TTV Kolenfeld

veröffentlicht um 08.11.2019, 07:47 von TSV Tischtennis   [ aktualisiert: 08.11.2019, 07:49 ]

07.11.19
Yeah, Spitzenspiel am Donnerstagabend in Klein Heidorn. Zu Gast bei den Tischtennisspielern der zweiten Herrenmannschaft war Tabellenführer TTV Kolenfeld. Beide Mannschaften traten in Bestbesetzung an, und alle Akteure erwarteten daher, wie schon in der vergangenen Saison, eine spannende, ausgeglichene Begegnung. Im Nachhinein fiel schon zu Beginn der Partie die Vorentscheidung: Der TSV punktete in alle drei Eingangsdoppeln. Michael Arndt und Adis Bajric zeigten hier eine klasse Vorstellung gegen das erste Doppel der Kolenfelder, Gerd Bode und Jan Wicke. Danach lief es auch in den Einzeln recht gut für die Heidorner. Auf den Positionen eins bis drei gelang es aber nur Volker Kiel, den hier stark besetzten Kolenfeldern zwei Punkte abzunehmen. Am Ende war es Valentin Wittbold, der (an diesem Abend ebenfalls ohne Spielverlust) den 9:6 Heimsieg perfekt machte. Einen rabenschwarzen Tag erwischte hingegen Stephen Singh. Das Punktspiel hätte sonst vorzeitig entschieden werden können.








Comments