Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Herren II : Definitiv Zweiter

veröffentlicht um 24.02.2018, 06:06 von TSV Tischtennis   [ aktualisiert: 24.02.2018, 06:08 ]

22.02.18
Das Heimspiel gegen den TSV Stelingen wurde von der zweiten Mannschaft der Klein Heidorner schon mit Spannung erwartet. Bestand doch am Donnerstagabend die Möglichkeit, in der laufenden Saison den zweiten Tabellenplatz und gleichzeitig die Teilnahme an der Relegation vorzeitig zu sichern. In der Vorrunde konnte man in Stelingen mit 9:6 nur knapp gewinnen. Jetzt im Rückspiel gestaltete sich die Begegnung leider nicht mehr so ausgeglichen, da die Stelinger auf Bernd Schmidt und Hans-Jürgen Lachmuth verzichten mußten. Folge war ein dann doch recht klares 9:3 Endergebnis. Einzig die Fünf-Satz-Partie zwischen Raffaele Benkler und Fabian Schaper bot wechselvolle Unterhaltung, in der sich Fabian Schaper am Ende durchsetzen konnte. Die Heidorner können die restlichen Spiele der Rückrunde nun entspannt zu Ende bringen. Und vielleicht überlassen die Neustädter ihnen ja auch noch die Tabellenspitze ... :-)

Spielbericht (myTT)
Comments