Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Herren II : Auftakt in Luthe

veröffentlicht um 08.09.2019, 02:06 von TSV Tischtennis

06.09.19
Der Auftakt der neuen Spielzeit starte für die zweite Herren mit drei Spielern aus der dritten Mannschaft. Am Freitagabend schien gegen den TSV Luthe II zunächst alles mehr oder weniger reibungslos zu verlaufen. Michael Arndt, den gesamten Abend mit hoher Fehlerquote in seinen Aktionen, vergab bei einer 8:3 Führung der Heidorner aber die Möglichkeit, das Punktspiel frühzeitig zu beenden. Auch die folgenden Einzel gingen an die Luther, sodaß doch noch das Abschlußdoppel gebraucht wurde. Hier sah es zunächst ganz bitter aus: Volker Kiel und Raffale Benkler mit ungewohnt mieser Performance in den ersten beiden Sätzen. Danach berappelte man sich gegen Dominik Heimberg und Michael Grunwald wieder, ließ die Zuschauer im fünften Satz aber noch einmal auf den Bänken schwitzen. Nach 0:4 Rückstand ging der Satz 11:7 an die Klein Heidorner. In der Nachschau, Ersatzmann Torsten Wenzel mit seinem Sieg gegen Thomas Meilicke der eigentliche Matchwinner.


Comments