Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Erste Mannschaft holt ein Unentschieden gegen Poggenhagen

veröffentlicht um 22.10.2017, 09:56 von TSV Tischtennis

21.10.17
Die Gastgeber konnten gut in das erste Heimspiel der Saison starten, aber Poggenhagen legte nach wechselvollem Spielverlauf auf 4:8 vor. Danach verkürzten die Klein Heidorner jedoch auf 7:8, bevor Carsten Rothermund und Thorsten Sterner
mit einer starken Leistung im Schlußdoppel den Punktgewinn perfekt machen konnten. Hervorzuheben ist Niklas Knocke mit zwei Erfolgen im Einzel. Mit Glück wäre auch ein Sieg möglich gewesen, aber dieses gilt natürlich ebenso für einen möglichen  Poggenhagener Erfolg. Am Ende vermutlich eine gerechte Punkteteilung. Nach dem Spiel ließ man sich noch die von Klaus-Dieter Sterner hervorragend zubereiteten Rippchen schmecken. Herzlichen Dank dafür!



Spielbericht (click-tt)
Comments