Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Das Saisonziel Klassenerhalt ist erreicht...

veröffentlicht um 13.04.2013, 06:52 von Reiner Tafelski   [ aktualisiert 10.09.2016, 11:59 von Florian Selent ]
eigentlich verlief die Rückrunde gar nicht so wie gedacht.  Nachdem auch noch Simon und Uwe nicht mehr zur Verfügung standen, schien unser Ziel der Klassenerhalt, wohl nicht mehr erreichbar.  Am 08. April in Mandelsloh jedoch wendete sich das Spiel nach 0:9 unerwartet doch noch zu einem 9:0 Sieg.  Wir hätten diesen Sieg lieber sportlich errungen, aber es ist wie es ist...   
Gestern am 12. April nun gab es eine 3:9 Niederlage in Steinhude. Hier waren wir nicht ganz chancenlos, aber ein Sieg war dann doch am Ende in weiter Ferne.  Werner und Manfred holten die letzten Punkte mit je einem Einzel und dem gemeinsamen Doppel.  Klaus hatte im 5ten Satz gegen Michael Kattree einen Matchball bevor er leider 10:12 verlor.  Reiner und Wolfgang hatten in Ihren Spielen gegen Stefan Pape und Oliver Thiele nur geringe Chancen, obwohl auch hier für Reiner gegen die Nr. 1  Oliver Thiele mehr möglich war.  Helmut hatte nicht seinen allerbesten Tag und so wären hier am Ende sicher noch etwas mehr als 3 Punkte drin gewesen.

Für die neue Saison werden die Karten nun neu gemischt. Ob und wer evtl. von oben die 3te Mannschaft verstärken wird, bleibt abzuwarten.
Ein besonderer Gruß geht an unseren kranken Kameraden Günter. Alle Kameradinnen und Kameraden wünschen Dir von Herzen Gute Besserung.  An dieser Stelle möchte mich bei allen Kameraden der 3ten Mannschaft und Thorsten für die geleistete Unterstützung danken und freue mich schon jetzt auf die neue Saison.

Euer Mannschaftsführer Reiner
Comments