Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

3 Punkte zur Hälfte der Hinrunde sind zufriedenstellend.......

veröffentlicht um 01.10.2013, 12:23 von Reiner Tafelski   [ aktualisiert 10.09.2016, 11:57 von Florian Selent ]
mit vollem Einsatz zum Punkt in Bokeloh!  Wenn der TSV Bokeloh V auch geschwächt ins Spiel startete( es waren nur die ersten 5 Spieler anwesend),  so leidenschaftlich kämpften Bernhard, Uwe, Wolfgang, Helmut, Werner, Klaus und Reiner im Doppel.  Wenn auch knapp so konnte Bernhard doch beide Einzel für sich entscheiden und im Abschluss-Doppel war dann das 8:8 perfekt, mit dem wir vorher nie gerechnet hätten.  
Bereits 4 Tage zuvor gab es eine sehr knappe 6:9 Niederlage in Luthe, in der Reiner leider seine Negativ Serie nicht stoppen konnte und so die Chance auf ein Unentschieden dahin war. Manfred hatte das letzte Einzel leider unglücklich gegen Thomas Struckmeier 1:3 verloren, nachdem er furios im 1ten Einzel gestartet war und Carsten Liersch ganz klar in 3 Sätzen besiegen konnte.

Der derzeitige 4te Platz sieht auf der Tabelle sehr gut aus, und lässt in dieser Saison zumindest auf einen gesicherten Mittelfeldplatz hoffen. Wir werden nun in den Ferien neue Kraft tanken und freuen uns bereits auf das nächste folgende Pokalspiel am Montag 21.10. in unserer Halle.
Comments