Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

3. Platz zur Winterpause

veröffentlicht um 05.12.2015, 02:58 von Reiner Tafelski   [ aktualisiert 09.09.2016, 13:50 von Florian Selent ]
Bernhard Buch und Florian Selent waren die Matchwinner im letzten Spiel der Hinrunde gegen die dritte Mannschaft des TSV Poggenhagen. Sie gewannen jeweils beide Einzel und zusammen beide Doppel. Mit 9:7 konnte so, ohne den sonst an eins gesetzten Marvin Hubert, ein am Ende verdienter Erfolg gefeiert werden. Einen weiteren wichtigen Sieg für Klein Heidorn konnte in diesem Match der Ersatzspieler aus der dritten Mannschaft Helmut Zieseniß in seinem zweiten Einzel beisteuern, sodass nun durch diesen Sieg der dritte Platz erreicht werden konnte. Wir waren in der Hinrunde nicht immer komplett und so mussten wir eine bittere Niederlage beim Tabellenschlusslicht Mandelsloh verkraften. Zur Rückrunde wollen wir nochmal alles versuchen, um eventuell doch noch die Relegationsspiele zum Aufstieg zu erreichen.  
Dazu bauen wir bei den kommenden Spielen im neuen Jahr auf Eure Unterstützung!

Wir wünschen allen Tischtennisfreunden ein Frohes Fest und ein gesundes Jahr 2016.


Comments