Tischtennis‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

2 Siege in 3 Tagen !

veröffentlicht um 25.10.2013, 10:02 von Reiner Tafelski   [ aktualisiert 10.09.2016, 11:57 von Florian Selent ]
Innerhalb 3 Tagen konnte zum einen im Regions-Pokalspiel der 1 Runde am Montag die 1te Mannschaft des TV Lohnde mit 8:6 besiegt werden.  Am Donnerstag nun war der SC Steinhude zu Gast und es versprach eine spannende Angelegenheit zu werden.  Nach 170 Minuten waren die nächsten 2 Punkte mit dem 9:5 Sieg eingefahren.
Bernhard war in beiden Spielen stark und der Garant zum Sieg, denn er konnte insgesamt in beiden Spielen zusammen 3 Einzel und 2 Doppelsiege beisteuern.  In beiden Spielen jeweils eine geschlossene Mannschaftsleistung in der alle Ihren Teil zum Erfolg beitrugen. Reiner hatte im Spiel gegen Steinhude Pech. Sowohl gegen die Nummer 1 Oliver Thiele, als auch gegen Christoph Herbst konnte Reiner nach 1.2 bzw. 0:2 Satzrückstand zwar mit gutem Spiel auf 2:2 ausgleichen, letztlich ging der 5te Satz aber jeweils mit 9:11 und 8:11 an die Steinhuder.  Um so schöner war dann der Sieg von Werner, der gegen Michael Kattree ebenfalls mit 1:2 in den Sätzen hinten lag und dann nach 3:8 im 4ten Satz diesen noch 11:9 gewann.  Der 5te Satz war dann ebenfalls sehr umkämpft und Werner siegte schließlich auch im 5ten 11:9 !! Sonst wäre es sicher nochmal eng geworden und auch ein Unentschieden lag im Bereich des möglichen. Als nächsten Gegner erwarten wir den Tabellenführer aus Kolenfeld am Montag den 4. November um 20:20 Uhr.
Comments