Taekwondo‎ > ‎Aktuelles / Termine‎ > ‎Archiv‎ > ‎

Dezember 2015

veröffentlicht um 25.01.2016, 06:49 von Florian Selent   [ aktualisiert: 25.01.2016, 06:49 ]

2.Taekwondo Prüfung 2015 beim TSV Klein Heidorn

 

2. Taekwondo Prüfung

Am Samstag vor dem 3.Advent, kamen zum zweiten Mal in diesem Jahr alle Kleinen und Großen Kampfsportler vom TSV Klein Heidorn zusammen, um sich die Taekwondoprüfung vom DTU Prüfer Harald Ruprecht 4.DAN aus Stadthagen abnehmen zu lassen. Bei der Protokollführung wurde Ruprecht von Wiebke Frede und Kathrin Sempf unterstützt. Trainer Kribbe führte seine Sportler durch das Prüfungsprogramm. Insgesamt traten diesmal 32 Taekwondoker an und ließen sich in sechs Disziplinen gemäß Prüfungsordnung der Deutschen Taekwondo Union zum 9. Und 8.Kup abprüfen.

Nach dem gemeinsamen Angrüßen um 13:00 Uhr, startete das erste 6er Team von insgesamt 6 Gruppen, immer alters – und größengerecht aufeinander abgestimmt. Gestartet wurde in jeder Gruppe mit den Grundtechniken, worauf gleich folgend die einzelnen Stepp – und Pratzenübungen gezeigt wurden. Bei der vierten Disziplin, dem Einschrittkampf, lag der Schwerpunkt auf Abstand, Angriff und Kontertechniken.

Alle Prüflinge zum 8.Kup / Gelbgurt, mussten sich nun auch mit den ersten Freikampfübungen und der Selbstverteidigung abprüfen lassen. Zu guter Letzt wurde auch noch das theoretische Wissen, speziell auf die Technikausführungen, vom Prüfer abgefragt. Nach dreistündiger Prüfung, konnte Ruprecht erfreulich mitteilen, dass alle Ihre Prüfung erfolgreich bestanden haben und nun mit Stolz Ihre neu erworbene Graduierung als Gürtelfarbe tragen dürfen.

Die nächsten Ziele für das Jahr 2016 sind vom Trainer Kribbe schon festgelegt. Zu den Prüfungen die vorallem für die meisten Sportler ein Meilentsein sind, wird nun für wettkampfinteressierte Kinder und Jugendliche der Fokus auf zusätzliches Freikampftraining, die Olympische Disziplin im Taekwondo, mit angeboten und verstärkt trainiert. Lehrgänge bei der NTU und Trainingsbesuche in anderen Vereinen, die Wettkampftraining trainieren, kommen als neue Herausforderungen mit hinzu.

          

Bestanden zum 9.Kup haben : Mara Przybilla, Melissa Ulbrecht, Lennard Kirchmann, Mattis Schrade,

                                                 Johannes Asche, Quirin Brockmann, Maximilian Riedel, Michael Mespelt,

                                                 Carsten Bitzer, Heike Heller und Wiebke Frede.

                          

Bestanden zum 8.Kup haben : Lennart Frede, Fin Waßmann, Philip Middeldorf, Finn Schillberg,

                                                 Lenja Waßmann, Amber Kallas, Nena Heller, Kira Waßmann,                     

                                                 Max Wallenhauer, Hannes Krämer, Kacper Kochmann                            

                                                 Henry Heise, Henry Sempf, Niclas Weber, Sören Frede,

                                                 Luca Wrede, Heike Kribbe, Amalia Kallas, Sarah Quitzow

                                                 Marlon Dean Davison und Joshua Feßke.

                         
Comments