Spieltag 4 (24. Juli 2013)

veröffentlicht um 24.07.2013, 12:50 von Florian Selent

Ein Bericht von Sven Thometzki - TSV Klein Heidorn:

Guten Abend zusammen,

der 4. Tag der Stadtmeisterschaft Wunstorf ist nunmehr zu Ende. Vor den Spielen zog dann noch ein Gewitter auf, aber pünktlich zu Spielbeginn ließ Petrus den Regen über Klein Heidorn wieder abstellen.

Vor ca. 100 Zuschauern, sicherlich auch durch das Wetter bedingt, fanden folgende Spiele statt:

TSV Klein Heidorn - TSV Bokeloh, 1:4, Halbzeit 0:2

Die Kicker vom Berg beherrschten von Beginn an das Spiel. Die Klein Heidorner versuchten dagegen zu halten, sind aber an dem heutigen Tage mit dem falschen Fuß aufgestanden. Der Sieg der Bokeloher war zu keiner Zeit in Gefahr.
Die Torschützen :
0:1 Jannik Kiewitz, 0:2 Florian Mayer, 0:3 Jannik Kiewitz, 0:4 Jannik Kiewitz, 1:4 Pascal Heitmann

SC Steinhude - 1.FC Wunstorf 2, 1:1, Halbzeit 1:0

In einem guten und relativ ausgeglichenen Spiel, gingen die Steinhuder durch eine Chance in Führung. In der zweiten Halbzeit sahen die Zuschauer von beiden Mannschaften ein starkes Spiel, Wunstorf glich kurz vor Schluss zum Unentschieden - und damit zum Gruppensieg - aus.

Am Freitag finden nun folgende Halbfinale statt:

SC Steinhude - TSV Luthe (18:00 Uhr)
TSV Bokeloh - 1. FC Wunstorf 2 (20:00 Uhr)

Mit sportlichen Grüßen

Sven Thometzki
Comments